Osterlehrgang in Berlin – Teil 2

Der Montag startete erneut mit dem Frühsportprogramm „Guten Morgen, Berlin!“ – diesmal in der Halle. Hier führten wir einige Dehnübungen durch, um später nicht beim FIFA-Test durchzufallen. Nach dem Frühstück folgte also die Abfahrt zum Mommsenstadion, welches von einem Berliner Oberligisten beheimatet wird. Wir begannen mit den Sprints, Limit waren machbare 6,2 Sekunden, die auch…

Düsseldorfer Schiedsrichtervereinigung erhält Zuwachs

Der Kreisschiedsrichterausschuss begrüßt neun neue Schiedsrichter-/innen, die am gestrigen Donnerstag ihre Anwärterprüfung erfolgreich bestanden haben. Guido Karbenn und Eckhard Berndt vom Lehrstab unterrichteten die Anwärter/-innen an mehreren Schulungsabenden und machten sie mit dem Regelwerk des Fußballs vertraut. Somit waren die Anwärter bestens auf die gestrige Prüfung vorbereitet. Die Prüfung wurde unter der Aufsicht von Klaus…

Einladung zum Kreisschiedsrichtertag 2016

Einladung zum Kreisschiedsrichtertag 2016 Tag:                 Montag, den 14.03.2016 Beginn:            19.00 Uhr Ort:                  Kreisjugendheim Düsseldorf, Ernst-Poensgen-Allee 9, 40629 Düsseldorf   Tagesordnung Eröffnung des Kreisschiedsrichtertages und Begrüßung durch den KSO Wahl eines Protokollführers Grußworte Genehmigung der Tagesordnung Verlesung des Protokolls vom Kreisschiedsrichtertag 15.03.2013 Bericht des Kreisschiedsrichterausschusses Feststellung der anwesenden Schiedsrichter Wahl eines…

Schiedsrichter Anwärterlehrgang 2016

Die Schiedsrichtervereinigung Düsseldorf hat den ersten Anwärterlehrgang 2016 festgelegt. In der Zeit vom 28.01. – 17.03.2016 wir der nächste Lehrgang im Kreis durchgeführt. Die aktuellen Lehrgangsdaten finden sie hier. Lehrgangsort für alle Termine:   Kreisjugendheim; Ernst-Poensgen-Allee 9; 40629 Düsseldorf   Der Anwärterlehrgang schließt am Donnerstag, den 17.03.2016 mit der schriftliche Prüfung der Teilnehmer ab. Das…

Düsseldorfer Schiedsrichter in den USA

Einmal Neuseeland und zurück ist nicht genug – Düsseldorfer Schiedsrichter bereisen diesmal den Süden der USA. Eine 19-köpfige Düsseldorfer Reisegruppe – bestehend aus Schiedsrichtern und deren Partnerinnen um den bewährten „Reiseleiter“ Bernd Biermann, besuchte dieses Mal die Südstaaten der USA. Als Ausgangspunkt war Atlanta ausgewählt worden. Von dort ging es Richtung Nordosten in den Smoky Mountains Nationalpark. Nach einem Aufenthalt in Cherokee begab man sich auf die Spuren der Musiker Johnny Cash…

Anwärterlehrgang 2015-2 ist terminiert

Der zweite Anwärterlehrgang im Jahr 2015 ist terminiert. Der Lehrstab hat die Schulungen und die Prüfung für die neue Saison 2015/2016 eingeplant und wie folgt festgelegt: Der Lehrgang findet, wie immer, im Kreisjugendheim auf der Ernst-Poensgen-Allee 9, 40629 Düsseldorf statt. Der Lehrgang ist kostenfrei. Die Teilnehmer sollten mindestens 14 Jahre alt sein. Zur besseren Planung…

Beachsoccer

In der kommenden Schulung am 11.05.2015 erwarten wir einen Gastreferenten im Kreisjugendheim.

Sören Kronfeld aus dem Kreis 14 Remscheid berichtet zum Thema Beachsoccer, einer Sportart, die beim DFB neben Futsal intensiv gefördert wird.

Wir freuen uns auf einen kurzweiligen und spannenden Abend.

Schiedsrichter-Neulingslehrgang in der Sportschule Wedau

Vom 31.03.2015 – 02.04.2015 findet in der Sportschule Wedau ein zentraler Schiedsrichter-Neulingslehrgang statt. Damit reagiert der Verband auf die stagnierende Zahl an Schiedsrichtern im FVN.

Der Lehrgang erstreckt sich über drei Tage und findet in den Räumlichkeiten der Sportschule statt. Alle Teilnehmer werden in der Sportschule übernachten und für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Der gesamte Neulingslehrgang ist für alle Teilnehmer kostenfrei.

Das Mindestalter für angehende Schiedsrichter/innen beträgt 14 Jahre. Die Schiedsrichter-Bewerber müssen Mitglied in einem Fußballverein sein (u.a. damit Versicherungsschutz besteht), Interesse am Fußball haben und die Einsatzbereitschaft mitbringen, Spielleitungen zu übernehmen und an Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen.

Am dritten Tag der Ausbildung findet dann die schriftliche Prüfung (Beantwortung von Regelfragen), sowie auch der Fitnesstest statt.