Schiedsrichterlehrgang in Lübeck – Bad Schwartau, Bericht Teil II

Der Freitag brach an. Wir hatten schon die Hälfte eines sehr anstrengenden und lustigen Lehrgangs geschafft, aber es sollte noch ein anstrengender Tag folgen.

Es wurde eine kurze Nacht in den beiden Ferienwohnungen, denn Erik hatte seine X-Box mit nach Bad Schwartau genommen. So spielten wir noch ein kleines Turnier.

Dann gingen wir  ungefähr um 1:00 Uhr ins Bett. Das war auch gut so, da wir uns schon morgens um 8:00 im Bistro von Boris zum Frühstück treffen sollten.

Schiedsrichterlehrgang in Lübeck – Bad Schwartau, Bericht Teil I

Die Schiedsrichter Simon Nyga, Nicolas Bausch, Marwin Schmidt, Luca Ciecierski, Georgios Vassiliadis und Erik Leicht trafen sich plus Kreisschiedsrichterobmann Martin Warmbier am Mittwoch, den 24.07.2013 um 6 Uhr morgens am Düsseldorfer Hauptbahnhof und fuhren per Intercity und RegionalBahn nach Bad Schwartau. Dort wurden wir von den bereits angereisten Düsseldorfern Bernd Biermann, Christian Kappitz und Heinz Moog sowie den Lübeckern Schiedsrichtern freundlich empfangen. Die Zimmer wurden verteilt und dann hieß es erst mal: Mittagessen!